Unsere Flugzeuge

Es beginnt alles mit einem Traum: dem Traum vom Fliegen.

Starte mit der Cessna 150, dem idealen Zweisitzer für den Einstieg in die Fliegerei. Nach der Ausbildung erwartet Dich unsere Cessna 172 – ausgestattet mit modernstem Glascockpit und Dieselmotor CD155. Nicht nur ein hervorragendes Schulungsflugzeug, sondern auch perfekt zum Chartern für Deine Flüge nach der Ausbildung.

Cessna 150

Die Cessna 150: Dein zuverlässiger Partner für den Einstieg in die Fliegerei

Die Cessna 150 ist ein Klassiker unter den Schulflugzeugen und mit über 23.000 gebauten Exemplaren einer der populärsten zweisitzigen Schulterdecker. Dank ihres robusten starren Dreibeinfahrwerks und der Tatsache, dass noch immer ca. 75% dieser Maschinen im Einsatz sind, beweist sie ihre Langlebigkeit und Zuverlässigkeit.

Entwickelt im Jahr 1957, überzeugt die Cessna 150 bis heute durch ihre gutmütigen Flugeigenschaften und geringen Betriebskosten. Sie bleibt ein Favorit für die Flugausbildung und das Sammeln von Flugerfahrung nach dem Erwerb der Pilotenlizenz.

Tipp für Piloten: Das Triebwerk Continental-Rolls-Royce O-200 leistet 100 PS und die maximale Abflugmasse von 726 kg klassifiziert die Cessna 150 als Leichtflugzeug. Mit einer LAPL (Light Aircraft Pilot License) bist Du berechtigt, dieses zuverlässige Flugzeug zu fliegen.

Länge: 7,24 m
Spannweite: 10,16 m
Höhe: 2,63 m
Flügelfläche: 14,8 m2
Leermasse: 508 kg
maximale Startmasse: 726 kg
Dienstgipfelhöhe: 12500 ft
Startrollstrecke: 224 m (ISA)
Landerollstrecke: 136 m (ISA)

Cessna 172

Unsere Cessna 172: Modernisiert für Deine Flugträume

Seit Juni 2021 ist unsere Cessna 172 stolz in EDSB stationiert. Erworben im Jahr 2020, wurde sie komplett neu aufgebaut und nach unseren Wünschen modernisiert. Das Herzstück bildet das Continental CD155 Dieseltriebwerk der neuesten Generation, das für kraftvolle Performance sorgt. Ein State-of-the-Art Garmin Glascockpit verspricht modernste Navigation und höchsten Komfort.

Dank der IFR-Ausstattung ist unsere Cessna 172 ein idealer Begleiter für komfortable Langstreckenflüge. Steige ein und erlebe Fliegen auf einem neuen Level!

Länge: 8,70m
Spannweite: 10,97m
Höhe: 2,68m
Leermasse: 758 kg
maximale Startmasse: 1043 kg
Typische Reisegeschwindigkeit: 125 Knoten

COMING SOON: Cessna 172 TDI

Wir erwarten im Juli 2024 unsere Cessna 172.

Diesen Sommer bereichert eine komplett neu aufgebaute Cessna 172 unsere Flotte. Sie ist das ideale Flugzeug für angehende Piloten, die über die Standardmaße für unsere Cessna 150 hinausgehen. Ausgestattet nach unseren Vorstellungen, bietet sie mit dem Continental CD155 Dieseltriebwerk der neuesten Generation volle Leistung und Effizienz. Das moderne Garmin Glascockpit sorgt für ein komfortables und fortschrittliches Flugerlebnis.

Als viersitziges Modell und mit ihren gutmütigen Flugeigenschaften ist sie das perfekte Upgrade von der Cessna 150 – ideal für die Einsteigerschulung und darüber hinaus. Freue Dich auf ein Flugzeug, das speziell für Deine Bedürfnisse konzipiert wurde und Dich sicher in Deine Flugkarriere begleitet.

Länge: 8,70m
Spannweite: 10,97m
Höhe: 2,68m
Leermasse: 765 kg
maximale Startmasse: 1085 kg
Typische Reisegeschwindigkeit: 125 Knoten

Erlebe das Fliegen mit unserem Cessna 150 Simulator

Unser Cessna 150 Simulator ist eine Hommage an das traditionelle Schulflugzeug, auf dem unzählige Piloten das Fliegen erlernt haben. Er besteht aus der originalgetreuen Zelle einer Cessna 150L, komplett mit einem funktionsfähigen Cockpit und Doppelsteuerung. Ausgestattet mit der neuesten Version des MS FlightSimulator 2020, bietet der Simulator eine beeindruckende 4k-Ultra-Realitätsszenerie, die das Flugerlebnis vor der Frontscheibe zum Leben erweckt.

Ideal für die Grundausbildung, steht der Simulator auch für einzigartige Flugerlebnisse zur Verfügung – perfekt als Geschenkgutschein, inklusive professionellem Briefing und Debriefing.

MS FlightSimulator 2020 mit EDSB Add On

GNS-430 v. RealSimGear

Cessna 182

Die Cessna FR 182 ist ein viersitziger Ganzmetall-Schulterdecker mit Verstellpropeller (Constant Speed) und Einziehfahrwerk. Es wurde bei Reims Aviation (FR) in Lizenz gebaut. Insgesamt wurden über 21.000 Flugzeuge dieses Typs in verschiedenen Varianten gebaut, davon 169 bei Reims Aviation. 1996 wurde bei Cessna die Produktion aufgrund des großen Erfolges des Flugzeuges wieder mit modernisierten Varianten aufgenommen.
Dieses Flugzeugmuster war von 1956 bis 1985 in der Produktion und wird nach wie vor erfolgreich als Sport-, Reise- und Schulflugzeug, sowie zum Absetzen von Fallschirmspringern eingesetzt. Spezielle Versionen kamen auch als Überwachungsflugzeuge bei Polizei und Militär verschiedener Länder zum Einsatz.

Mindestflugerfahrung: 500PIC Stunden

Länge: 8,95 m
Spannweite: 10,97 m
Höhe: 2,67 m
Flügelfläche: 16,17 m2
Leermasse: 868 kg
maximale Startmasse: 1406 kg
Dienstgipfelhöhe: 14300 ft
Startrollstrecke: 260 m (ISA)
Landerollstrecke: 186 m (ISA)
Typische Reisegeschwindigkeit: 145 kt (H= 8000 ft, bei 65% Leistung Reichweite ca. 820 nm)